Neuroathletik Workshop

Gutes Gleichgewicht = mehr Leistung


Wieviel Kraft deine Muskulatur entwickeln kann hängt von der Entscheidung deines Gehirns ab, ob die geplante Bewegung ausreichend stabilisiert werden kann.

 

Dein Gehirn lässt die Bewegung nur in dem Umfang und Kraft zu, wie sie als vorhersehbar und frei von Gefahren erscheint.

 

Das Gleichgewicht ist ein wesentlicher Teil der "Reflexiven Kraft".

 

Wenn wir die Gleichgewichtsreflexe optimieren, lässt unser Gehirn den physischen Körper in allen Bereichen mehr Leistung erbringen.